• Simple Item 7
  • Simple Item 12
  • Simple Item 11
  • Simple Item 5
  • Simple Item 13
  • Direct Action Crew 2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

26. März 2019: Freiwillige von Sea Shepherd haben letzte Woche zwei Wilderer dabei beobachtet, wie sie innerhalb des Meeresschutzgebiets Plemmirio illegal Seeigel fischten. Sea Shepherd alarmierte sofort die Küstenwache und die Umweltpolizei, die den Fischern eine Geldstrafe auferlegte und die Fischereiausrüstung konfiszierte. Bedauerlicherweise waren die Seeigel bereits tot und in kleine Behälter zum illegalen Verkauf verpackt.

Dies ist das sechste Jahr von OPERATION SIRACUSA, eine Kampagne zum Schutz des sensiblen Ökosystems des Plemmirio Meeresschutzgebiets in Syrakus, Italien. Sea-Shepherd-Freiwillige sind Tag und Nacht auf Patrouille, um die illegale Fischerei und den Handel von geschützten Arten wie Seeigeln und Zackenbarschen zu verhindern.

sieracruz1
„Als wir vor fünf Jahren OPERATION SIRACUSA starteten, konnte ich sehen, wie die Menschen dort aufgaben, weil sie glaubten, nichts gegen die illegale Fischerei unternehmen zu können“, sagte Andrea Morello, Präsident von Sea Shepherd Italien.

„Heute ist die damalige Resignation in Entschlossenheit umgeschlagen, für die Einhaltung des Gesetzes zu kämpfen, was dazu führte, dass wir heute direkt eingreifen, um das Meer zu schützen. Die lokalen Behörden arbeiten mit Sea-Shepherd-Freiwilligen aus ganz Europa zusammen, um Tag und Nacht Patrouillen durchzuführen. Sie investieren ihre Zeit, ihre Leidenschaft und ihre Motivation und arbeiten mit den Behörden zusammen, um die Tierwelt zu schützen, die in den Gewässern von Plemmirio lebt.

sieracruz4
Einige haben es den Sea-Shepherd-Effekt genannt: Maßnahmen ergreifen, um etwas zu bewirken. Es ist der Effekt, der mich dazu gebracht hat, in diesem Winter, während der Weihnachtsferien, viele Nächte auf den Felsen entlang der Küste mit Freiwilligen zu verbringen, die aus vielen verschiedenen Ländern kamen, um unser Meer zu verteidigen. Wir haben geholfen, zahlreiche illegale Fischereiversuche zu stoppen und diese Weihnachtszeit zu den besten Feiertagen für die Hirten des Meeres zu machen. Leidenschaft macht den Unterschied.“

„In diesem Jahr werden wir dank der größeren Zahl von Freiwilligen und Menschen, die sich entschieden haben, uns zu unterstützen, kontinuierlich an Land sein, inspiriert von den Worten unseres Gründers, Captain Paul Watson: Was den wirklichen Unterschied macht, ist nicht das Handeln der Regierungen; es sind nicht die verschiedenen Organisationen; es ist die Leidenschaft einzelner Personen. OPERATION SIRACUSA ist die erste Kampagne in Italien, die in Zusammenarbeit und mit der großen Unterstützung der Familie des verstorbenen Tauchers Enzo Maiorca durchgeführt wird. Sie ist eine der vielen Kampagnen von Sea Shepherd, deren Mission es ist, das Leben im Meer zu verteidigen, zu schützen und zu erhalten und illegale Aktivitäten zu bekämpfen, wo immer sie auch stattfinden. Sea Shepherd führt diese Form des direkten Eingreifens seit 40 Jahren auf der ganzen Welt durch.“

sieracruz2

Mehr über OPERATION SIRACUSA: https://seashepherdglobal.org/our-campaigns/siracusa/




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok