• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Sea Shepherd startet OPERATION SOLA STELLA mit dem liberianischen Ministerium für nationale Verteidigung

xnews 170223 1 0 logo Operation Sola Stella 200x.png.pagespeed.ic.0qSjOkSDE523. Februar 2017: Drei illegale Fischereischiffe während verdeckter Operation durch Sea Shepherd und das liberianische Ministerium für nationale Verteidigung festgesetzt

Während der vergangenen drei Wochen hat Sea Shepherd heimlich die Gewässer von Liberia in Westafrika patrouilliert, um bei einer verdeckten Operation die illegale, unregulierte und undokumentierte Fischerei (IUU) zu bekämpfen. In Zusammenarbeit mit dem liberianischen Ministerium für nationale Verteidigung, unter der Leitung von Minister Brownie Samukai, patrouilliert die BOB BARKER Liberias Küste mit 20 Crewmitgliedern unter

Weiterlesen...

Wie erfolgreich sind unsere Anti - Walfang - Kampagnen im Südpolarmeer?

wert1Von Captain Wyanda Lublink, Samstag, 18. Februar 2017: Ich werde oft gefragt, ob unsere Anti-Walfang-Kampagnen eigentlich erfolgreich sind und woran wir denn unseren Erfolg messen?

Am einfachsten lässt sich unser Erfolg wohl an den Leben messen, die wir gerettet haben. Vor 2014 lag die von den Walfangflotten selbst auferlegte Fangquote bei 1.035 Walen pro Saison. Hierzu gehörten 50 Buckelwale (eine geschützte Spezies), 50 Finnwale (eine gefährdete und geschützte Spezies) und 935 Zwergwale (ebenfalls eine geschützte Art). Seit unserer ersten Kampagne im Jahr 2002 haben wir das Leben von über 6.000 Walen gerettet.

Weiterlesen...

OPERATION NEMESIS Update - Tag 75

Nach 75 Tagen auf See verfolgen unsere Schiffe noch immer die japanische Walfangflotte in den Gewässern um die Antarktis.15. Februar 2017: Nach 75 Tagen auf See, verfolgen unsere Schiffe noch immer die japanische Walfangflotte in den Gewässern um die Antarktis. Dies ist das erste Jahr, in dem Sea Shepherd zurückgekehrt ist, um die Wale vor den japanischen Wilderern zu schützen, seit ihr neues und überarbeitetes „Forschungsprogramm“ in der Saison 2015/2016

Weiterlesen...

Mit etwas Hilfe von unseren Freunden - von Captain Adam Meyerson

Captain Adam MeyersonDonnerstag, 9. Februar 2017 - von Captain Adam Meyerson: Wenn die OCEAN WARRIOR im Hafen liegt, ragt der Bug 4 Meter aus dem Wasser. Wenn ich also aus dem Fenster der Brücke hinaus schaue, und sehe Wellen die 3 Meter über der Reling hochschlagen, kann ich ungefähr schätzen, dass diese Wellen etwa 7 Meter hoch sind. Das passt auch zur Wettervorhersage. Dieses ungeheure Tiefdruckgebiet

Weiterlesen...

Kommentare

  • Sea Shepherd fordert USA zur Überprüfung von Nachhaltigkeit der Garnelenfischerei auf
  • Die Festsetzung der LU RONG YUAN YU 988
  • Wo sind die Delfine hin?